THE BLACKLIST - WELCOME TO THE STREETLIFE!

Ganz egal ob QUEENS, BROOKLYN, MANHATTAN oder die BRONX. Hier findet jeder Charakter seinen Platz zum Leben... oder sterben.
 
GET AN OVERVIEWStartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 By the North

Nach unten 
AutorNachricht
Stev Martins
PUPPETMASTER
avatar

In New York Since : 28.09.10
Stories : 546
Lives In : Bronx
Age : 21 years
Status : Let's have some fun...

BeitragThema: By the North   Mo Mai 30, 2011 1:39 pm






BY THE NORTH
REAL LIFE # AB 16 JAHREN # SCHUL-RPG # FINNLAND



Where the calm fiels of snow
Become one with the sky
I am there, I am waiting
As time passes by

Ein klein wenig verloren wirkt das junge Mädchen inmitten der großen Landschaft. Schneeflocken fallen auf ihr Haar, das noch nicht von einer Mütze bedeckt ist. Das Bild, das sie vor Augen hat, könnte aus einem Märchenbuch stammen. Weit und breit eine weiße Winterlandschaft, Bäume wiegen sich unter dem Gewicht des Schnees, Häuserdächer sind bedeckt. Die anderen Kinder, die sie von weitem entdeckt fechten gerade eine Schneeballschlacht aus. Wenn sie in den Himmel blickt, sieht sie heute nur das triste grau, und die Schneeflocken, die im Winde umher tanzen als seien es kleine Feen, die miteinander fangen spielen. Aber doch umspielt ein kleines Lächeln ihre Lippen. Man könnte diesen Ort als langweiliges Örtchen betrachten, in dem sich die meisten kennen und man immer freundlich zueinander ist. Aber doch scheint auch sie schon zu merken, dass es hier ganz andere Bedeutungen geben wird. Langweilig wird es hier nicht werden, oh nein. Es gibt hier viele Dinge, die man erst entdecken muss um sich ein eigenes Urteil zu fällen. Wirkt es auf den ersten Blick wie in einem Märchen, so heißt es nicht, dass es auch nur Happy Ends geben wird.

„Hier werden wir also von nun an wohnen?“ das Mädchen sieht ihre Eltern mit großen, fragenden Augen an. „Ja, das werden wir. Du wirst sehen, dass es in allen Jahreszeiten schön sein wird.“ das glaubt sie ihren Eltern sofort. Denn so sehr sie sich anfangs dagegen wehren wollte, hierher zu ziehen, so sehr verspürt sie langsam, dass der Widerstand bröckelt.

I set up the weather
To suit how you feel
Drop rain down with wishes
Build grace out of steel


Willkommen in Juha, einer Kleinstadt, im hohen Norden Finnlands. Im Winter ein Paradies aus Schnee, im Frühling ein Meer aus Blumen, im Sommer immer ein Erwachen des Sonnengottes und im Herbst ein Bildnis aus bunten Blättern. Menschen, die hierher kamen, bereuten es in der Regel nicht, denn der erste Gedanke einer langweiligen Kleinstadt trübt sofort. Hier herrscht reges Leben.

Inmitten der Kleinstadt fällt der erste Blick auf die berühmte St. Matthews Church, die noch aus dem tiefsten Mittelalter erhalten geblieben ist.
Sie ist jedoch das einzige in dieser Stadt, das mit viel Charme alt wirkt. Denn die Stadt gilt in den Augen aller Finnen als 'Studentenstadt'.
Alle Wünsche werden abgedeckt: Ob Bäckerei, Bücherei, Bibliothek, Theater oder Kino... Es gibt sogar eine Mall und zahlreiche Studentenkneipen, die gerne als Anlaufstelle für alle Lernenden gilt. Hier ist für jeden etwas zu haben.
Sogar das jährliche Stadtfest lädt sowohl jung, als auch alt zum verweilen ein.
Alles in allem ist die Stadt ein harmonisches kleines Fleckchen inmitten eines Landes voller Seen, Bären und wunderschönen Wintern.

Das wohl entscheidenste Merkmal der Stadt ist jedoch die Juha-School-Cooperation, die jedes Jahr aufs neue zahlreiche Schüler und Studenten ins wunderschöne Finnland zieht.
Diese außergewöhnliche Schulform vereint Abiturklassen und Studiengänge, sodass Schüler zwischen 16 und 18 Jahren neben den teilweise weitaus älteren Studenten ihr Abitur bestehen können und mit einem Studium beginnen können ohne einen völlig neuen Lebensabschnitt beginnen zu müssen. Alte Freundschaften können erhalten bleiben, neue werden geknüpft. Alles in allem eine bestens funktionierende Kooperation, die zu den renomiertesten Schulen Europas zählt.

Doch auch hier ist nicht immer alles so perfekt wie es auf den ersten Blick scheint.
Wie könnte das perfekte Märchenbild der Umgebung, der Landschaft, der harmonischen Zusammenarbeit dieser beiden Schulformen trügen? - Garnicht. Oder etwa doch?

ECKPUNKTE:
# AB 16 JAHREN + AB 18 AREA
# WIR SPIELEN IN FINNLAND
# REAL LIFE BOARD MIT FOKUS AUF DEM SCHULLEBEN
# NACH DEM PRINZIP DER SZENENTRENNUNG
# SCHÜLER, LEHRER, STUDENTEN UND NORMALE EINWOHNER KÖNNEN GESPIELT WERDEN


ZUM FORUM


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
By the North
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
THE BLACKLIST - WELCOME TO THE STREETLIFE! :: 

 :: Beloved Ones :: REALLIFE
-
Gehe zu: